28.04.2021

Wald- und Naturpädagogik Fortbildungsreihe für Erzieher*innen

Kinder lieben die Natur; sie erforschen und erleben sie spielend. Auf der Wiese, am Bach, an der Feuerstelle und im Wald können die Bildungs- und Entwicklungsfelder, wie im Bildungsplan vorgesehen, gefördert und angeregt werden. An vier aufeinander aufbauenden Tagen können Sie mit vielfältigen praktischen Methoden, LandArt, Grundlagen der Artenkenntnis, und Theorie am Lagerfeuer ihren eigenen Zugang zur Natur vertiefen, um ihre Wald- und Wiesentage zu bereichern.

Teilnehmer: 8-16 Personen
Treffpunkt: Wanderparkplatz „Michelfeld Forst“, jeweils 9.00 – 16.00 Uhr
Kosten: 109,- € pro Fortbildungstag, die Tage sind auch einzeln buchbar.
Sonstiges: Wetterangepasste Kleidung, Sitzunterlage, Schreibzeug, Taschenmesser und Tagesverpflegung mitbringen.

Zum Anmeldeformular des Forstamtes


zurück