05.05.2018

Eltern-Kind-Werkstatt: LandArt – Kunst mit der Natur

Eltern-Kind-Werkstatt: LandArt – Kunst mit der Natur

Im Frühlingswald gibt es viel zu entdecken die eine künstlerischen Begegnung mit der Natur ermöglichen. Beim LandArt lassen wir die Seele in der Natur baumeln und lassen uns inspirieren z.B. von Vögeln beim Nestbau und gestalten danach selbst gemeinsam ein großes Vogelnest oder es werden Blütenmandalas, Blütentatoos, Gänseblümchenohringe uvm. Gestaltet. Beim Erschaffen des Kunstwerkes kann mit allen Sinnen eingetaucht werden in die Natur.

Anschließenden kann jeder die entstandenen Kunstwerke bei einer Natur-Vernissage bewundern.

Die Mittagszeit verbringen wir am Lagerfeuer und grillen uns ein paar Leckere Snacks.

Für diesen Kurs sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Diese Eltern-Kind-Werkstatt ist ein Angebot für Kinder von 6 bis 10 Jahren mit jeweils einem (Groß-) Elternteil. Das Seminar findet den ganzen Tag in der Natur statt. Bitte bringen Sie Taschenmesser, Sitzunterlage, Tagesverpflegung und Grillgut mit. Denken Sie bitte an festes und bequemes Schuhwerk sowie wetterangepasste Kleidung, die dreckig werden darf.

Teilnehmerkreis: Kinder von 6 bis 10 Jahren mit jeweils einem (Groß-)Elternteil (max. 2 Kinder pro Erwachsenen)

Dozent: Beate Meyer-Heinerich

Kosten: Dank der Unterstützung durch die Dieter Schwarz Stiftung gemeinnützige GmbH kann die aim diese Maßnahme unentgeltlich anbieten.

Termin: Samstag, 05.05.2018 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Wendeplatte auf dem Gaffenberg, Heilbronn

Ansprechpartner: Jonathan Kunz, Tel.: 07131 39097-398, E-Mail: gross@aim-akademie.org

Anmeldung                                     

Internet: www.aim-akademie.org

E-Mail: teilnehmerservice@aim-akademie.org

Fax: 07131 39097-399

Telefon: 07131 39097-0

Anschrift: Bildungscampus 7, 74076 Heilbronn


zurück