05.10.2022

Wald-und NaturpädagogikFortbildung für Pädagog*innen

Feuer entzünden erfordert Ausdauer, Geschick und Achtsamkeit. Wenn es dann brennt, genießen wir beim Schnitzen im Kreis um das Lagerfeuer die ganz besondere Stimmung.

Seminarinhalte:

  • Salutogenese und Resilienz
  • Artenkenntnis über Bäume erweitern
  • Vertiefung des eigenen Zugangs zur natur
  • Feuermachen ohne Streichhölzer
  • Schnitzen am Lagerfeuer
  • Theoretische Grundlagen
  • Spiele, Anregungen, Ideen austauschen

Teilnehmer: 8-16 Personen
Treffpunkt: Saatschulhütte im Lembergwaldan der Straße zw. Waldfriedhof und Rinnen
Kosten: 109,-€ / Teilnehmer
Leitung: Beate Heinerich
Sonstiges:  Wetterangepasste Kleidung, Sitzunterlage,Schreibzeug, Taschenmesser und Tages-verpflegung mitbringen. 


zurück